Nostalgie oder Aufarbeitung?

Die bedeutendste private Netzpräsenz für den Berliner Stadtteil Köpenick.
Manuhiri

Nostalgie oder Aufarbeitung?

Beitragvon Manuhiri » Do 10. Jan 2008, 13:31

Allen Forumsteilnehmern ein herzliches Hallo

Da reibt sich ein "Wessi", der regelmäßig kommt, dann doch verwundert die Augen. Unter

http://www.koepenick.net/ddr-verfassung.htm

liest man in der Lyrik eines untergegangenen Systems und fragt sich: Was sucht diese Lyrik auf dieser Seite?
Ich ahne es, verkneife mir aber, das zu schreiben.

Liebe Grüße
M.

Frosty
Administrator
Beiträge: 1037
Registriert: Sa 29. Nov 2003, 22:23
Wohnort: Berlin-Köpenick
Kontaktdaten:

Re: Nostalgie oder Aufarbeitung?

Beitragvon Frosty » Do 10. Jan 2008, 17:02

Hake es ganz einfach unter Geschichte ab! ;) :)

Die DDR-Vergangenheit gehört genauso zur Köpenicker Geschichte wie die Zeit unter Kurfürst Friedrich Wilhelm.
http://koepenick.net/geschichte-lang.htm#Kap_05

Ich hatte den Verfassungstext nur deshalb aufgenommen, da er zu damaliger Zeit nur schwer im Internet zu finden war. So kann man auch heute noch schön vergleichen.

Und sei Dir versichert, daß ich der DDR im Großen und Ganzen nicht hinterher trauere. Ich will die DDR ums Verrecken nicht wieder haben, da die guten Seiten die mieserablen nicht einmal ansatzweise aufwiegen können.

René Frost
Betreiber der Netzpräsenz koepenick.net
René Frost
forum.koepenick.net - Betreiber

Manuhiri

Re: Nostalgie oder Aufarbeitung?

Beitragvon Manuhiri » Fr 18. Jan 2008, 14:10

Hallo René
Einfach unter "Geschichte" abhaken?
Dann gehören der Vollständigkeit halber alle anderen Verfassungen (nicht nur die 4 DDR-Verfassungen) doch auch dazu, viel besser hätte ich es gefunden, wenn der Entwurf des „Runden Tisches“ für eine neue DDR-Verfassung vom 4. April 1990 dort Eingang gefunden hätte. Für einen Verfassungsvergleich ist diese Plattform doch nicht geeignet und warscheinlich auch nicht gedacht. Hätte ich unter dieser letzten Verfassung leben müssen, wäre ich
kein regelmäßiger Besucher der Seite.
Grüße nach B.
Manuhiri

Frosty
Administrator
Beiträge: 1037
Registriert: Sa 29. Nov 2003, 22:23
Wohnort: Berlin-Köpenick
Kontaktdaten:

Re: Nostalgie oder Aufarbeitung?

Beitragvon Frosty » Fr 18. Jan 2008, 14:57

Für einen Verfassungsvergleich vor Ort hatte ich die Infos dort auch nicht abgelegt, sondern lediglich als eine Quelle, auf die man für solche Zwecke zurückgreifen kann. Der Entwurf des Runden Tisches ist sicher interessant, aber praktische Bedeutung in der Geschichte kommt ihm keine zu. Ein Forum wie dieses bzw. besser noch auf solche Themen spezialisierte Foren sind natürlich ein geeigneterer Ort um über die Inhalte der Verfassungen zu diskutieren. Es ist sicher ganz interessant, diese Verfassungen gegenüber zu stellen und zu vergleichen. Jeweils in ihren letzten Varianten um zu sehen, welche in welchen Bereichen den anderen voraus ist bzw. wo sie ihre Pferdefüße haben hat und sei es erst durch die aktive Gesetzsprechung, die sie teilweise in eine andere Richtung entführt.

PS: http://www.documentarchiv.de/ddr/1990/d ... tisch.html
René Frost
forum.koepenick.net - Betreiber


Zurück zu „koepenick.net“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast