Fußgängerbrücke zwischen Müggelheim und Rahnsdorf?

Köpenick und Treptow
Frosty
Administrator
Beiträge: 1037
Registriert: Sa 29. Nov 2003, 22:23
Wohnort: Berlin-Köpenick
Kontaktdaten:

Fußgängerbrücke zwischen Müggelheim und Rahnsdorf?

Beitragvon Frosty » Do 9. Feb 2006, 02:30

Es wird mal wieder laut drüber nachgedacht, Müggelheim und Rahnsdorf per Fußgängerbrücke mit einander zu verbinden. Die Idee ist natürlich nicht neu, sondern schon knapp 100 Jahre alt, wie so manch andere Brückenidee in unserem Stadtteil auch.

Damit könnte dann auch der seit 1912 bestehende Fährbetrieb eingestellt werden, der dann überflüssig wäre. Die geschätzten Kosten würden ca. 300.000 bis 500.000 Euro betragen.

Eine im Gegensatz zum geplanten Bootsanleger, namens "Seebrücke" im Frauentog, gute Idee wie ich finde. :zustimm: :freude:
René Frost
forum.koepenick.net - Betreiber

Zurück zu „Treptow-Köpenick“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast