Unterlagen zu BBI-Nachtflügen liegen aus

Köpenick und Treptow
Frosty
Administrator
Beiträge: 1039
Registriert: Sa 29. Nov 2003, 22:23
Wohnort: Berlin-Köpenick
Kontaktdaten:

Unterlagen zu BBI-Nachtflügen liegen aus

Beitragvon Frosty » Mo 29. Okt 2007, 11:13

Ab heute liegen die Unterlagen zum Planfeststellungsverfahren für Nachtflüge am zukünftigen Schönefelder Flughafen in den betroffenen brandenburger Gemeinden und dem betroffenen Berliner Stadtbezirk (Treptow-Köpenick) aus. Die Papiere können nach Aussage des Infrastrukturministeriums mit Sitz in Potsdam, bis zum 28. November eingesehen werden. Stellungnahmen zum Planfeststellungsverfahren sind bis zum 12. Dezember bei der gemeinsamen Oberen Luftfahrtbehörde Berlin-Brandenburg und den Kommunen abzugeben. Betroffen sind den Angaben zufolge in Berlin der Bezirk Treptow-Köpenick sowie in Brandenburg die Gemeinden Gosen-Neu Zittau, die Stadt Ludwigsfelde und die Gemeinden Eichwalde, Schulzendorf, Schönefeld, Blankenfelde-Mahlow und Großbeeren.

Die nach Ansicht des Ministeriums wichtigsten Materialien zum Nachtflugbetrieb sind im Internet unter http://www.mir.brandenburg.de/cms/detai ... _siteid=45 abrufbar.
René Frost
forum.koepenick.net - Betreiber

Zurück zu „Treptow-Köpenick“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast