Klapsmühle

Sonstiges - Spiele - Spaß - Plaudereien
Frosty
Administrator
Beiträge: 1039
Registriert: Sa 29. Nov 2003, 22:23
Wohnort: Berlin-Köpenick
Kontaktdaten:

Beitragvon Frosty » So 17. Apr 2005, 13:28

Es scheint, als ob dir ein Anti-Agressions-Training gut tun würde und dein Umfeld vor all zu hohen Schäden bewahren könnte. :rolleyes: ;)
René Frost
forum.koepenick.net - Betreiber

Ratte

Beitragvon Ratte » So 17. Apr 2005, 16:23

Ey Du Pappnase...det ging hier nur darum meinen Lappi zu verteidigen...also nix mit Anti-Aggressiontraining...det brauch ick nich :depp:

Frosty
Administrator
Beiträge: 1039
Registriert: Sa 29. Nov 2003, 22:23
Wohnort: Berlin-Köpenick
Kontaktdaten:

Beitragvon Frosty » So 17. Apr 2005, 17:30

Ratte hat geschrieben:also nix mit Anti-Aggressiontraining...det brauch ick nich
Die einen sagen so und die anderen sagen so. ;)
René Frost
forum.koepenick.net - Betreiber

Ratte

Beitragvon Ratte » Mo 18. Apr 2005, 08:11

Nee...lass mal stecken...meine Wut lass ick an den Drums aus :D

Frosty
Administrator
Beiträge: 1039
Registriert: Sa 29. Nov 2003, 22:23
Wohnort: Berlin-Köpenick
Kontaktdaten:

Beitragvon Frosty » Mo 18. Apr 2005, 10:09

Das nennt man eine Straftat mit Vorsatz. Das wird extra hart bestraft. Du wirst vorsorglich verhaftet und die armen Drums solange unter Polizeischutz gestellt.
René Frost
forum.koepenick.net - Betreiber

Ratte

Beitragvon Ratte » Mo 18. Apr 2005, 10:35

:abgelehnt:...fällt aus wegen is nich!!!

Frosty
Administrator
Beiträge: 1039
Registriert: Sa 29. Nov 2003, 22:23
Wohnort: Berlin-Köpenick
Kontaktdaten:

Beitragvon Frosty » Mo 18. Apr 2005, 10:43

Wäre ja noch schöner, wenn Gewaltverbrecher ihre Strafen jetzt schon selber bestimmen dürften. :D :rolleyes:
René Frost
forum.koepenick.net - Betreiber

Ratte

Beitragvon Ratte » Mo 18. Apr 2005, 10:46

"GEWALTVERBRECHER" :confused: ...ohne solche Gewaltverbrecher (Drummer) gäbe es keine gute Mucke :cool:

Frosty
Administrator
Beiträge: 1039
Registriert: Sa 29. Nov 2003, 22:23
Wohnort: Berlin-Köpenick
Kontaktdaten:

Beitragvon Frosty » Mo 18. Apr 2005, 10:50

Vivaldi, Mozart und Konsorten hatten auch ohne diese Drummserei 1A-Mucke hinbekommen.
René Frost
forum.koepenick.net - Betreiber

Ratte

Beitragvon Ratte » Mo 18. Apr 2005, 11:06

Dat is doch keene Musik....wirkt aber prima bei Schlafstörungen :D

Frosty
Administrator
Beiträge: 1039
Registriert: Sa 29. Nov 2003, 22:23
Wohnort: Berlin-Köpenick
Kontaktdaten:

Beitragvon Frosty » Mo 18. Apr 2005, 11:16

Da biste aber teils schwer im Irrtum. Wenn Vivaldis Vier Jaheszeiten beim Frühling angekommen sind, dann knallt es ganz gut aus den Lautsprechern heraus. Auch bei Griegs Per Gynt und bei Ravels Bolero ist teilweise ganz schön was los. Das waren nur einige Beispiel unter vielen. Interessant wäre natürlich, was diese Komponisten mit dem Schlagzeug angestellt hätten, wenn es das damals schon gegeben hätte. :D
René Frost
forum.koepenick.net - Betreiber

Ratte

Beitragvon Ratte » Mo 18. Apr 2005, 11:21

Trommeln hat es auch damals schon gegeben... :freude:

Frosty
Administrator
Beiträge: 1039
Registriert: Sa 29. Nov 2003, 22:23
Wohnort: Berlin-Köpenick
Kontaktdaten:

Beitragvon Frosty » Mo 18. Apr 2005, 11:26

aber den Rest gabs nicht
René Frost
forum.koepenick.net - Betreiber


Zurück zu „Freie Diskussionen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste